Direkt zum Inhalt

Über die Ausstellung

16. September 2018 – 31. März 2019

in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen

Es war eine Sensation, als im Jahr 2004 zwanzig verschollen geglaubte Mumien in den Depots der Mannheimer Reiss-
Engelhorn-Museen wiederentdeckt wurden. Zusammen mit zahlreichen weiteren Mumien aus verschiedensten Epochen und Kulturen wurden diese 2007 erstmals in einer Sonderausstellung präsentiert, bevor sie auf Weltreise gingen.

Zwei Kontinente – sieben Länder – rund drei Millionen Besucher

Nun, nach zwei Kontinenten, sieben Ländern und insgesamt rund drei Millionen Besuchern kommen sie nach Mannheim zurück und werden in der spektakulären Sonderausstellung „Mumien – Geheimnisse des Lebens“ mit neuesten Forschungsergebnissen und zahlreichen anderen Mumien aus Europa präsentiert.

Die Ausstellung wird vom 16.9.2018 bis 31.3.2019 zu sehen sein.

Aktuelle Ausstellung

German Mummy Project

Eines der größten und interessantesten Forschungsprojekte weltweit. Zusammen mit Experten aus unterschiedlichen Disziplinen und mit Hilfe modernster Methoden gelingt es den rem, den Mumien ihre Geheimnisse zu entlocken.

Erfahren Sie mehr über das German Mummy Project

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie Neuigkeiten und spannende Hintergrundgeschichten zu unseren Ausstellungsprojekten und informieren Sie sich über unser Veranstaltungsprogramm.

Zur Newsletter-Anmeldung

zurück zum Seitenanfang