Direkt zum Inhalt

Über die Ausstellung

War das erste Taschenmesser wirklich aus Stein? Wer hat das Auto erfunden? Wann gab es die erste Jeans? Und kommen Moonboots etwa vom Mond? Neugierige und Wissensdurstige aufgepasst! In der Mitmach-Ausstellung erfahrt ihr alles über spannende und bahnbrechende Erfindungen und ihre Erfinder. Anfassen, Ausprobieren und selber Tüfteln ist selbstverständlich erlaubt! Auf dem Dachboden der Tüftelmäuse gilt es, den Mäusen bei ihren Erfindungen zu helfen und die Größeren sind im Bereich der Tüftelgenies gefragt: Macht euch auf die Jagd nach Geistesblitzen und werdet mit Köpfchen und Muskelkraft echte „Tüftelgenies“!

Die Ausstellung „Total genial! Coole Erfindungen vom Faustkeil bis zur Jeans" ist ein besonderes Mitmach-Abenteuer über geniale Erfindungen, spannende Tüfteleien und verrückte Geisteblitze für „Tüftelmäuse“ ab 4 Jahren  und „Tüftelgenies“ ab 8 Jahren.

Eine interaktive Ausstellung des Grazer Kindermuseums FRida & freD. Initiiert und ermöglicht durch die Klaus Tschira Stiftung.

Bildergalerie

Gruppenbesuche

Als Gruppe mit Freunden und Familie die Ausstellung erleben? Mit den Weg-Scouts verwandelt sich der Besuch in eine Entdeckungstour!

Gruppenbesuch (ab 10 Personen) ab 25 Euro zzgl. ermäßigter Eintritt. Dauer: 90 Minuten

Nur mit Voranmeldung unter Tel 0621 - 293 37 71 oder per Mail an buchungen.rem@mannheim.de

Newsletter abonnieren

In unserem Newsletter für „Kinder & Familien” verraten wir Wissenswertes rund um unsere Ausstellungsangebote für die jüngsten Museumsgänger und natürlich jede Menge Informationen zu unseren Veranstaltungen.

Zur Newsletter-Anmeldung

zurück zum Seitenanfang