Direkt zum Inhalt

Forschungsstelle: Steinzeit

Seit dem Jahr 2003 leitet die Archäologin Dr. Gaëlle Rosendahl als wissenschaftliche Kuratorin die Forschungsstelle Steinzeit am Curt-Engelhorn-Zentrum. Thematische Forschungsschwerpunkte sind die Alt- und Mittelsteinzeit und die Inventarisierung und Neuordnung der Sammlungsbestände der Reiss-Engelhorn-Museen.

Die Bekanntmachung einzigartiger Sammlungsbestände ist dabei von höchster Bedeutung. So erscheinen regelmäßig neueste Forschungsergebnisse zu den"Maurer Artefakten", dem ältesten Bogen der Welt und den paläolithischen Kunstwerken. Darüber hinaus beschäftigt sich die Forschungsstelle mit der mittelpaläolithischen Technologie und methodologischen Fragen zur Einordnung von Inventaren. Hierzu bestehen Kooperationen mit dem Museum für Ur- und Frühgeschichte in Berlin und dem Musée national de Préhistoire in Les Eyzies.