Direkt zum Inhalt

Datenschutzhinweise für Newsletter-Abonnenten

Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst – deshalb befolgen wir selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und tun alles, um Ihre Daten vertraulich zu halten. Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie die nachfolgenden Ausführungen, die Sie darüber informieren, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Hinweise nach Telemediengesetz und Einwilligungserklärung für die Nutzung des Newsletters

Stand: Februar 2012

1. Allgemein

Wir respektieren die Datenschutzrechte jedes Einzelnen. Internet-Auftritt und Newsletterversand stehen im Einklang mit den rechtlichen Datenschutzbestimmungen, die im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Telemediengesetz (TMG) und im Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) geregelt sind.

2. Datenspeicherung und Datenverwendung

Die Reiss-Engelhorn-Museen speichern die von Ihnen eingegebenen Daten (Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) und nutzen diese ausschließlich zum Versand von Newslettern. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

3. Datensicherheit

Die Versendung des Newsletters erfolgt im HTML-Format ohne Anhänge. Jeder Newsletter enthält ein Impressum und wird von der Adresse info@rem-mannheim.de verschickt.

4. Widerspruchs- und Auskunftsrecht

Diese Einwilligung kann jederzeit eingesehen und durch die Abmeldung des Newsletters widerrufen werden. Einen Link auf die Abmeldeseite finden Sie am Ende jeden Newsletters. Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erteilt Ihnen Frau Elisa Ziegenbein (elisa.ziegenbein@​mannheim.de). Für eine vollständige Löschung aller bei uns gespeicherten Daten wenden Sie sich bitte ebenfalls per E-Mail an Frau Ziegenbein.

5. Einwilligung

Mit der Bestätigung dieser Einwilligungserklärung erklären Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung zum Empfang der Newsletter per E-Mail.