Direkt zum Inhalt

Mittwoch, 29. März 2017 | 14:30 Uhr

Meisterwerke palmyrenischer Skulpturen

Vortrag von Prof. Dr. Klaus Parlasca

Ort: Museum Weltkulturen D5, Anna-Reiß-Saal

Eintritt: 5,50 Euro, ermäßigt 4,50 Euro

Anmeldung: unter 0621 - 293 31 50 oder reiss-engelhorn-museen@​mannheim.de

Mit Palmyra verbinden wir heute vor allem die Zerstörung alter Kulturen. Lange Zeit war die Oasenstadt allerdings ein Fundplatz, an dem sich außergewöhnlich viele antike Kunstwerke erhalten haben. Sie sind Zeugnisse einer durch Römer, Griechen und Perser geprägten Kultur und tragen zum Verständnis der kulturgeschichtlichen Entwicklung wesentlich bei. Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die wichtigsten Skulpturen und weitere Kunstwerke, die sowohl Kennzeichen ihrer Zeit, als auch der Eigenständigkeit dieser Stadt waren. Wir freuen uns, Prof. Dr. Klaus Parlasca ein zweites Mal für einen Vortrag beim Kulturschmaus am Nachmittag gewinnen zu können.

Kulturschmaus – Club der Älteren

Zweimal im Monat, jeweils mittwochs, lädt Tanja Vogel, M.A. zum „Kulturschmaus am Nachmittag" in die Reiss-Engelhorn-Museen ein. Der Kulturschmaus, ein "Club der Älteren“, versteht sich als offenes Forum für alle kulturinteressierten älteren Menschen. Eine verbindliche Mitgliedschaft gibt es nicht. Interessierte sind zu jeder Veranstaltung herzlich willkommen. Im Mittelpunkt steht Wissens- und Sehenswertes aus den aktuellen Ausstellungen oder Beständen der Museumssammlung sowie Ungewöhnliches aus der Stadt- und Landesgeschichte. Die Nachmittage haben beim „Kulturschmaus“ einen gemütlichen Ausklang bei Gesprächen am Kaffetisch und mit einem Stückchen Kuchen.