Direkt zum Inhalt

Sonntag, 25. Juni 2017 | 14:00 Uhr

Geschichte(n) und Skandale um die Päpste in 1.500 Jahren

Kuratorenführung zur Ausstellung

mit Ausstellungskuratorin Dr. Viola Skiba

Erleben Sie die faszinierende Geschichte des Papsttums von den Anfängen in der Antike, über die Machtentwicklung im Mittelalter bis hin zur Prachtentfaltung in der Renaissance.

Ort: Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim, Museum Zeughaus C5

Treffpunkt: Museum Zeughaus C5, Museumskasse

Ohne Anmeldung. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Wir bitten um Verständnis, dass für öffentliche Führungen keine Reservierungsmöglichkeit besteht.

Teilnahmegebühr:

3,50 Euro zzgl. Eintrittspreis, ermäßigt 2 Euro zzgl. Eintrittspreis

Eine Veranstaltung anlässlich der Sonderausstellung "Die Päpste und die Einheit der lateinischen Welt". Hochkarätige Leihgaben aus dem Vatikan und weiteren Museen zeigen die faszinierende Entwicklung des Papsttums von den Anfängen bis zur Renaissance. Die Ausstellung "Die Päpste und die Einheit der lateinischen Welt" ist vom 21. Mai bis 31. Oktober 2017 im Museum Zeughaus C5 der Reiss-Engelhorn-Museen zu sehen. www.paepste2017.de