Direkt zum Inhalt

Sonntag, 18. Februar 2018 | 14:00 Uhr

Von Pulverdampf und Schlachtidyll

Öffentliche Führung zur Ausstellung

Lassen Sie sich auf eine Zeitreise in die Kulturgeschichte des 18. Jahrhunderts entführen und sehen Sie kostbare Stücke aus der weltberühmten Frankenthaler Porzellanmanufaktur.

Treffpunkt: Museum Zeughaus C5, Museumskasse

Ohne Anmeldung. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Wir bitten um Verständnis, dass für öffentliche Führungen keine Reservierungsmöglichkeit besteht.

Teilnahmegebühr:

3,50 Euro, ermäßigt 2 Euro zzgl. Eintrittspreis

Informationen zur Ausstellung Von Pulverdampf und Schlachtidyll. Weißes Gold aus der Frankenthaler Manufaktur