Direkt zum Inhalt

Donnerstag, 26. April 2018 | 19:00 Uhr

Mannheimer Stadtarchäologie

Vortrag mit Dr. Klaus Wirth

Ort: Museum Weltkulturen D5, Anna-Reiß-Saal

Eintritt: 3 Euro

rem-Archäologe Dr. Klaus Wirth widmet sich in seinem Vortrag der Archäologie in der Mannheimer Innenstadt. Er stellt archäologische Funde aus Grabungen in den Quadraten G 4 (Trinitatiskirche) und G 5 (2; 13-14) vor. Kaum eine Ausgrabung im Stadtgebiet führte so weit in die Stadtgründungsphase Mannheims zurück wie die im Quadrat G 5, 2. Außer Funden und Strukturen aus dem 18. Jahrhundert steht vor allem das 17. Jahrhundert im Fokus der Betrachtungen.

Abbildung: Ansicht von einer Grabung in den Mannheimer Quadraten G4 / G5. Zu sehen ist ein Kellerfundament aus dem 18. Jahrhundert. © rem, Foto: Benedikt Stadler