Wir über uns

Die Reiss-Engelhorn-Museen

Die rem in Zahlen

  • 4 Ausstellungsorte
  • 12.600 qm Ausstellungsfläche
  • über 1,2 Mio. Objekte
  • 155 Mitarbeiter
    (rem, rem gGmbH, CEZA und Forschungsstellen)
  • 231 Ehrenamtliche

Die Reiss-Engelhorn-Museen (rem) haben sich in den letzten Jahren als international agierender Museumskomplex, herausragender Ausstellungsstandort und bedeutendes Forschungszentrum behauptet. Im Zentrum steht die Museumsarbeit der vier Häuser Museum Zeughaus, Museum Weltkulturen, Museum Schillerhaus und Museum Bassermannhaus für Musik und Kunst. Auf insgesamt 12.600 qm Ausstellungsfläche erhalten hier die umfangreichen Sammlungen weiten Raum.

Die Museen werden durch Forschungseinrichtungen ergänzt. Dazu gehören das Curt-Engelhorn-Zentrum für Kunst- und Kulturgeschichte, das Curt-Engelhorn-Zentrum für Archäometrie mit dem Labor für Materialanalysen und dem Klaus-Tschira-Archäometrie-Zentrum an der Universität Heidelberg. Seit 2013 besteht in Heidelberg die Forschungsstelle Geschichte und Kulturelles Erbe.

In den Bereichen Archäologie, Weltkulturen und Fotografie zählen die rem längst nicht nur zu den bedeutendsten Ausstellungshäusern in Deutschland, sondern in ganz Europa. Das im Jahr 2007 neu gestaltete Museum Zeughaus bietet den Sammlungen Kunst- und Kulturgeschichte, Theater- und Literaturgeschichte, Fotografie sowie Antike eine neue Heimat. Im Jahr 2010 neueröffneten Museum Bassermannhaus werden Ausstellungen zur Musik und Musikgeschichte sowie zur zeitgenössischen Fotografie präsentiert. 

Die Museums- und Ausstellungsarbeit der rem wird von drei Stiftungen unterstützt: der Curt-Engelhorn-Stiftung, der Bassermann-Kulturstiftung Mannheim sowie der Brombeeren-Stiftung. Die wissenschaftliche Forschungsarbeit tragen maßgeblich die Curt-Engelhorn-Stiftung, der Klaus-Tschira-Stiftung und die Brombeeren-Stiftung. Hinzu kommen viele namhafte Sponsoren, Kooperations- und Medienpartner aus der Region.

Mit ihren Ausstellungshäusern, Forschungsstellen und Instituten sind die rem in besonderer Weise an der Nahtstelle von Natur- und Geisteswissenschaften, Technik und Vermittlung tätig.

Sie sind hier: rem > Wir über uns
Mannheim