Direkt zum Inhalt

Kreative Workshops für Erwachsene

Lernen Sie, wie im Alten Ägypten Steine bearbeitet wurden, oder lassen Sie sich von Gemälden zu Weihnachtskarten inspirieren. Melden Sie sich jetzt für unsere Workshops im November an.

Bildhauer Knut Hüneke bei der Arbeit © Beate Biazeck

Im November wird Kreativität in den Reiss-Engelhorn-Museen großgeschrieben. Zwei Workshops für Erwachsene stehen auf dem Programm.

Bildhauer-Workshop entführt ins Alte Ägypten

Am Samstag, den 17. November 2018 lädt der Bildhauer Knut Hüneke zu einer kreativen Zeitreise ein. Zwischen 11 und 18 Uhr zeigt er, wie die Ägypter vor Tausenden von Jahren mit einfachen Werkzeugen Steine bearbeitet haben. Zu welcher Meisterschaft die damaligen Handwerker fähig waren, beweist die neue Ausstellung Stein(h)art im Museum Weltkulturen D5.

Knut Hüneke hat lange in Ägypten gelebt und kennt fast alle wichtigen Pharaonischen Steinbrüche. Im Mittelpunkt des Kurses steht die Erfahrung, Stein mit Stein zu bearbeiten. Denn nichts anderes stand den Menschen zur Verfügung, bevor sie die Metalle als Werkzeug zu nutzen begannen. Die Teilnahmegebühr inklusive Materialkosten beträgt 90 Euro.

Zur Anmeldung

Weihnachtskarten und Geschenkpapier

Am Donnerstag, den 22. November 2018 dreht sich alles um Farben und Formen. Vom eindrucksvollen Rubens-Porträt bis zum üppigen Stillleben – die Gemäldesammlung der Reiss-Engelhorn-Museen hat viele Meisterwerke zu bieten. Diese dienen den Teilnehmern des zweiten Workshops als Inspirationsquelle für eigene Arbeiten. Unter der fachkundigen Anleitung von Uta Dorra entstehen zwischen 14:30 und 18 Uhr einzigartige Weihnachtskarten und Geschenkpapier. Die Teilnahme kostet 10 Euro. Materialkosten werden im Kurs abgerechnet.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich unter 0621-293.3150 oder buchungen.rem@​mannheim.de. Anmeldeschluss ist der 15. November 2018.

zurück zum Seitenanfang