Direkt zum Inhalt

Lust auf eine Zeitreise?

Mit dem neuen Rätselheft gehen Kinder auf eine spannende Entdeckungstour durch die Ausstellung "Versunkene Geschichte"

Wie haben die Menschen in der Steinzeit gelebt und welche faszinierenden Funde haben Archäologen in und um Mannheim ausgegraben? 

Das Rätselheft begleitet Kinder von 5 bis 7 Jahren bei ihrem Rundgang durch die Ausstellung Versunkene Geschichte. Auf der Reise von der Steinzeithöhle bis ins frühe Mittelalter gilt es viele Aufgaben zu lösen. Vom Kreuzworträtsel bis zur Malaufgabe - hier sind Köpfchen, Kombiniergabe und Neugierde gefragt. 

Das Rätselheft gibt es für 1 Euro an der Kasse im Museum Weltkulturen. Selbstverständlich erhalten die Kinder auch einen Bleistift, mit dem sie ihre ersten Forschungsergebnisse gleich eintragen können.

Unterstützt und finanziert wird das Projekt durch den Mannheimer Altertumsverein. Viele Objekte in der Ausstellung gehören zu seinen Sammlungen.

zurück zum Seitenanfang