Aktuelles

Zu Ostern ins Museum

Entdecken Sie unsere abwechslungsreichen Ausstellungen und auch das ein oder andere Osterei. Wir haben an allen Feiertagen für Sie geöffnet.

Verlegen Sie Ihren Oster-Spaziergang zu uns ins Museum. Nutzen Sie die freien Tage und gehen Sie mit Ihren Lieben auf Entdeckungstour. Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Ausstellungsprogramm.

Öffnungszeiten

Wir haben an allen Feiertagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Dies gilt für Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag.

Abwechslungsreiche Ausstellungen

Suchen Sie Spaß für die ganze Familie? Lieben Sie historisches Spielzeug? Sind Sie ein Ägypten-Fan oder schlägt Ihr Herz für das Thema Fotografie? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir haben für jeden Geschmack etwas im Angebot – von der interaktiven Zeitreise bis hin zum Kunstgenuss.

Unser Ausstellungsprogramm

Ostereiersuche in „Kinderträume“

Der Osterhase hat bei uns vorbeigeschaut und in der Sonderausstellung „Kinderträume“ Eier versteckt. Wer sie findet und zählt, erhält an der Museumskasse eine kleine Überraschung.  Außerdem sind passend zum Fest in der Schau neue Exponate zu bewundern. Historische Bilderbücher, aufwändig verzierte Eier sowie Back- und Schokogussformen mit Ostermotiven erzählen von beliebten Traditionen. Auch der Osterklassiker „Die Häschenschule“ darf nicht fehlen, der dieses Jahr seinen 100. Geburtstag feiert.

Ostern und seine Symbole

Sie gehören zu jedem Osternfest: Gefärbte und verzierte Eier, der gabenbringende Osterhase und jede Menge Leckereien. Aber wo haben diese Symbole und Traditionen ihren Ursprung? In unserem rem-Blog erfahren Sie mehr.

Zum Blog-Beitrag

 

Eine Frau hängt Schwarz-Weiß-Bilder von Mannheim auf

Zum Finale der Foto-Ausstellung „La vie des blocs“ werden die Bilder verschiedener Schul-Workshops präsentiert

Cover der Faltkarte

Kostenfreie Faltkarte mit Zielen in der Metropolregion Rhein-Neckar ist ab sofort erhältlich