Direkt zum Inhalt

Faszination Ägypten 2020

Besucher der Reiss-Engelhorn-Museen dürfen sich 2020 auf gleich drei Präsentationen zum Alten Ägypten freuen. Neben der beliebten ganzjährigen Ausstellung Ägypten – Land der Unsterblichkeit ist ab dem 30. Mai 2020 die Erfolgsausstellung Tutanchamun – Sein Grab und die Schätze nach fünf Jahren erfolgreicher US-Tournee erstmals wieder in Deutschland zu sehen. Nicht zuletzt nimmt sich die Schau „Yesterday – Tomorrow“ von Marc-Erwin Babej fotografisch-künstlerisch der Hochkultur am Nil an.

Tutanchamun - Sein Grab und die Schätze © sc exhibitions

Tutanchamun - Sein Grab und die Schätze

30.05.2020 – 31.01.2021

Erleben Sie den historischen Moment der Entdeckung des Grabschatzes hautnah. Jung und Alt wandeln gleichermaßen auf den Spuren des mysteriösen Pharao und erkunden auf lehrreiche und unterhaltsame Weise Carters Entdeckung in seiner originalen Fundsituation. Die detailgetreu nachgebildeten Grabbeigaben, der Sarkophag, die goldenen Särge und Schreine, der Schmuck sowie natürlich die Maske sind in ihrem monumentalen Gesamtzusammenhang mit 1.000 Repliken weltweit einmalig.
www.tut-ausstellung.com

Yesterday - Tomorrow © Marc-Erwin Babej

Marc-Erwin Babej: Yesterday – Tomorrow

15.03.2020 – 28.06.2020

Marc-Erwin Babej haucht der altägyptischen Kunst neues Leben ein. Dazu nimmt er die komplexe Bildsprache des antiken Ägypten auf und aktualisiert sie in zwei- und dreidimensionalen fotorealistischen Medien. Er adaptiert gekonnt die wohl auffälligste Besonderheit ägyptischer Kunst: die gleichzeitige Darstellung des menschlichen Körpers aus verschiedenen Perspektiven wie Frontal- und Seitenansicht.

Führung buchen

Buchen Sie schon heute Ihre Führung durch die Ausstellung beim Buchungsbüro

Kontakt: Tel 0621 - 293 37 71,
buchungen.rem­­@mannheim.de

Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir Sie über unsere Ausstellungsprojekte und das Veranstaltungsprogramm in den Reiss-Engelhorn-Museen.

Zur Anmeldung

zurück zum Seitenanfang