Autor: Dr. Viola Skiba

Dr. Viola Skiba ist promovierte Historikerin. Sie ist Projektleiterin der kulturhistorischen Sonderausstellung „Die Normannen“ und liebt es, die normannische Welt zu bereisen. Glücklicherweise kommt man auf den Spuren der Normannen ja recht weit. Besonders beeindruckt hat sie aber auch ein Besuch in der Normandie und im Musée de la Tapisserie in Bayeux, das von britischen Schulklassen nur so wimmelte….aber das war auch noch vor Beginn der Corona-Pandemie.

Der Teppich von Bayeux

Politische Intrigen, Schlachtengetümmel und einzigartige Details, die viel über das Mittelalter verraten – all das findet sich auf dem sogenannten „Teppich von Bayeux“. Er ist eine Ikone des Mittelalters, ein Comic und seit Jahrhunderten ein Forschungsgegenstand. Und auch für unsere Normannen-Ausstellung ist er eine wichtige Quelle.