Willkommen im Forum Internationale Photographie

Das Forum Internationale Photographie archiviert und erzählt die Geschichte der Fotografie anhand historischer Sammlungsbestände und den Archiven Robert Häusser sowie Gernsheim.

Information

Das Forum Internationale Photographie ist aktuell wegen Umbaumaßnahmen geschlossen.

Vorschau

Die Welt am Oberrhein

Fotografien von Robert Häusser aus den 1960er Jahren

30.9.2022 – 30.7.2023

mehr erfahren

Tipp

Talk Fotografie

Lernen Sie in der Reihe „Talk Fotografie“ Künstler und Künstlerinnen und ihre Arbeiten zu unterschiedlichen fotografischen Positionen kennen. Die Moderatoren Dr. Claude W. Sui und Stephanie Herrmann laden zum Künstler:innengespräch und offenem Dialog mit dem Publikum ein.

Zum Jahresprogramm

Besuchen Sie das Forum Internationale Photographie

Öffnungszeiten

30.9.2022 – 30.7.2023

Di – So 11.00 – 18.00 Uhr

montags sowie am 24.12. und 31.12. geschlossen

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch tagesaktuell über unsere Sicherheits- und Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie.

Lage im Museumsviertel

Geschichte + Sammlungen

Im Jahr 2002 konnte dank der Curt-Engelhorn-Stiftung das Forum Internationale Photographie eingerichtet werden. Das Forum hat sich schwerpunktmäßig folgende Ziele für seine wissenschaftliche Arbeit gesetzt: Das Sammeln, Erschließen, Bewahren und Präsentieren von Konvoluten und Nachlässen international anerkannter Fotokünstler oder Fotosammler sowie die wissenschaftliche Pflege und Betreuung von bereits im Bestand des Forums befindlicher Sammlungen.

mehr erfahren

Icon Podcast

Audio-Podcasts

Hören Sie interessante Berichte und Gespräche mit Experten.

zu den Audio-Podcasts
zu den Audio-Podcasts
Icon Video

Video-Podcasts

Schauen Sie sich kurze, informative Filme über unsere Ausstellungen an.

zu den Videos
zu den Videos
Icon Feder

rem-Blog

Erfahren Sie Wissenswertes rund um die Faszination Fotografie in unserem Blog.

zum rem-Blog
zum rem-Blog