Direkt zum Inhalt

X-Perimente - Das Unsichtbare sichtbar machen

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel

Informationen zur Teilnahme

Bei einer Teilnahme am X-perimente-Gewinnspiel der rem gGmbH Stiftungsmuseen für die Reiss-Engelhorn-Museen erklären Sie sich mit den unten stehenden Bedingungen einverstanden.

1. Teilnahmebedingungen:

Für die Teilnahme muss eine Email mit den beiden gesuchten Antworten an rem.marketing@​mannheim.de gesendet werden. Im Anschluss der per Zufallsprinzip erfolgenden Gewinnerziehung benachrichtigt der Veranstalter die Gewinner/innen via Email mit der Bitte, innerhalb von sieben Tagen die Postadresse mitzuteilen, falls diese nicht bereits in der Eingangsmail aufgeführt wurde. Im Falle eines Nichterfolgens kann es zum Teilnahmeausschluss kommen. Die Gewinner/innen erhalten den im jeweiligen Newsletter angegebenen Preis.  

Die Adressdaten der Teilnehmer werden vom Veranstalter ausschließlich im Rahmen des Gewinnspiels genutzt. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten. Falls der/die Gewinner/in nicht in der Lage oder anderweitig nicht berechtigt ist, den Preis anzunehmen, übernimmt der Veranstalter keine Garantie auf einen alternativen Preis oder Ersatz. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden und der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.

2. Teilnahmeschluss

Das Gewinnspiel läuft bis zum 30. November 2020. Alle bis zu diesem Tag eingegangenen Emails mit richtigen Antworten werden bei der Verlosung berücksichtigt.

3. Freistellungsklausel

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel verpflichtet sich jeder Teilnehmer für etwaige Rechtsverstöße persönlich einzustehen.

4. Veranstalter

Der Veranstalter des Gewinnspiels ist die rem gGmbH Stiftungsmuseen, C4, 8, 68159 Mannheim.

5. Datenschutzhinweise

Der Veranstalter erhebt und nutzt personenbezogene Daten der Teilnehmer nur soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder die Teilnehmer darin einwilligen. Folgende Daten werden von den Teilnehmern durch den Veranstalter erhoben und dienen ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels: Name des Teilnehmers, E-Mail-Adresse und Postadresse. Der Teilnehmer haftet für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angegebenen Daten sowie allfälliger Änderungen.
Der Teilnehmer hat jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Des Weiteren kann er seine von dem Veranstalter erhobenen Daten berichtigten, sperren oder löschen lassen. Um die vorstehenden Rechte wahrzunehmen, genügt eine Mitteilung in Textform an:

rem gGmbH Stiftungsmuseen
C4, 8
68159 Mannheim
Mail: rem.marketing@​mannheim.de

6. Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Es gilt deutsches Recht.