Die Welt am Oberrhein

09.03.2023 | 12:30 Uhr | Mittagspausenführung

Plakatmotiv Die Welt am Oberrhein

Öffentliche Mittagspausen-Führung durch die Ausstellung „Die Welt am Oberrhein“

mit Kuratorin Stephanie Herrmann

Ort: Museum Zeughaus C5, Treffpunkt: Museumskasse

Dauer: 12.30 – 13 Uhr

Teilnahmegebühr: 5 Euro, ermäßigt 2 Euro, jeweils inklusive Eintritt in die Ausstellung

Ohne Anmeldung, Teilnehmerzahl begrenzt.

Das Forum Internationale Photographie der Reiss-Engelhorn-Museen präsentiert Fotografien von Robert Häusser aus den 1960er Jahren. Es sind eindrucksvolle Aufnahmen der Burgen, Schlösser, Städte, aber auch der Berufsstände oder des ländlichen und urbanen Alltagslebens entlang des Oberrheins. Eine Ausstellung im Rahmen des trinationalen Projekts „Der Rhein / Le Rhin“, präsentiert vom 30.9.2022 – 30.7.2023 im Museum Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen. 

Mehr über die Ausstellung erfahren

Allgemeine Sicherheits- und Hygienemaßnahmen

Alle wichtigen Informationen zu den coronabedingten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen in den Reiss-Engelhorn-Museen finden Sie hier