Gossip gab's auch im Mittelalter

25.01.2023 | 18:00 Uhr | Lesung

Plakatmotiv Die Normannen

Eine Quellenlesung der besonderen Art mit dem Normannen-Team

Ort: Museum Zeughaus C5, Florian-Waldeck-Saal

freier Eintritt

Thema

Nüchterne Beschreibung oder legendenhafte Beschreibungen. Das Wissen über die Vergangenheit und die Menschen, die sie bevölkerten stammen aus vielen Quellen. Nicht zuletzt gehören dazu Texte, in denen ganz unterschiedliche Autoren und manchmal auch Autorinnen beschrieben, was passiert war, wovon sie gehört hatten oder was sie bei anderen gelesen hatten. Doch wie zuverlässig sind diese Texte und welche Perlen verbergen sich in den Überlieferungen. Tauchen Sie mit dem Normannen-Team ein in eine bunte Welt, in der Geschichten, üble Nachrede, Fake news und nicht ganz ernst zu nehmende „Fakten“ ebenso teil des Wissens waren, wie nüchterne Darstellungen. Erfahren Sie, wie unterhaltsam das Quellenstudium sein kann, was man den Normannen so alles nachsagte und welche abenteuerlichen Dinge sich im Mittelalter so ereignet haben sollen.

Eine Veranstaltung des LeseZeichen Mannheim im Verein Stadtbild Mannheim e.V. in Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen anlässlich der Sonderausstellung Die Normannen.

Allgemeine Sicherheits- und Hygienemaßnahmen

Alle wichtigen Informationen zu den coronabedingten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen in den Reiss-Engelhorn-Museen finden Sie hier