Direkt zum Inhalt

Freitag, 24. Mai 2019 | 18:30 Uhr

Rendez-vous im Museum - Gaston Paris

Kurator Prof. Dr. Claude W. Sui führt durch die Schau "Die unersättliche Kamera". © rem, Foto: Maria Schumann

Deutsch-französische Führung mit Kurator Prof. Dr. Claude W. Sui

Treffpunkt: Kasse Museum Zeughaus C5

Teilnahmegebühr: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro (inklusive anschließendem Umtrunk)

Anmeldung: info@​if-mannheim.eu

Kurator Prof. Dr. Claude W. Sui lädt zu einem faszinierenden Rundgang durch die Sonderausstellung "Die unersättliche Kamera" ein. Die Fotografien von Gaston Paris (1903-1964) nehmen den Betrachter mit auf eine Reise ins Paris der 1930er Jahre – vom schillernden Nachtleben bis zum Elend der Vorstädte, von den Stars der Chanson-Szene bis zu den Akrobaten im Zirkus, von Zuchthäusern bis zu modernen Stahlarchitekturen.

Nach der Führung gibt es einen geselligen Abend mit Umtrunk im Institut Français.

www.gaston-paris.de