Direkt zum Inhalt

Donnerstag, 4. April 2019 | 19:00 Uhr

Mickey Mouse in Gurs

Manja Altenburg M.A., Agentur für jüdische Kultur Mannheim & Heidelberg

Ort: Museum Weltkulturen, Anna-Reiß-Saal

Eintritt frei

Kunst im Konzentrationslager? Kunstschaffen im Internierungslager? Eigentlich unvorstellbar. Dennoch gelang einigen Häftlingen das Unvorstellbare. In diesem Vortrag wird mit vielen Bildbeispielen ein Einblick in die Kunst aus Lagern gegeben. Im Zentrum stehen dabei die sogenannten „Broschüren“, die der inhaftierte Künstler Horst Rosenthal in Gurs unter dem Titel: „Mickey Mouse im Lager Gurs“ anfertigte. Sie stellen mit ihrem Comicstil und ihrem bissigen Sarkasmus eine außergewöhnliche Besonderheit in der Geschichte der Kunst aus Lagern dar.

Eine Veranstaltung des Mannheimer Altertumsvereins www.mannheimer-altertumsverein.de