Direkt zum Inhalt

Montag, 6. Mai 2019 | 19:00 Uhr

Studio VORMWALD

Der fliegende Schwarze, Paris 1983
© Gerhard Vormwald

Mannheim / Paris

Ort: Museum Zeughaus C5, Florian-Waldeck-Saal

Eintritt: 3 Euro

Wie war das in Gerhard Vormwalds berühmten Studios in Mannheim oder Paris? Seine ehemaligen Mitarbeiter Thomas Petri, Jacob Ruhnau und Angelika Weimar sowie Franz Epping vom "STERN" erzählen von ihrem Leben im und mit dem Studio VORMWALD in Mannheim und Paris.

Eine Veranstaltung anlässlich der Sonderausstellung VORMWALD im ZEPHYR - Raum für Fotografie zu Gast im Museum Zeughaus C5