Direkt zum Inhalt

Sonntag, 15. September 2019 | 15:00 Uhr

Gold-Schätze aus Java

Ohrring mit mythologischen Wesen
Ohrring mit mythologischen Wesen, 7. bis 15. Jahrhundert n. Chr. © Mauro Magliani

Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Javagold"

Treffpunkt: Museum Zeughaus C5, Kasse

Teilnahmegebühr: 3,50 Euro, ermäßigt 2 Euro (zzgl. Ausstellungseintritt) 

Am 15. September 2019 öffnet die neue Sonderausstellung Javagold ihre Tore. Schließen Sie sich der ersten öffentlichen Führung an und bestaunen Sie goldene Kostbarkeiten aus einer faszinierenden Inselwelt. 

Java – tiefe Regenwälder, gefährliche Vulkane und geheimnisvolle Tempel. Über 1000 Jahre lang war die indonesische Inselwelt Heimat mächtiger hinduistischer und buddhistischer Königreiche. Rund 400 zeitlos schöne Schmuck- und Kultgegenstände künden in der Sonderausstellung von ihrer längst vergangenen Pracht und Kunstfertigkeit. Gefertigt sind sie aus jenem Material, das die Menschen seit Jahrtausenden in den Bann zieht – Gold.

Frühbucher-Tickets zum Sonderpreis

Grund zur Vorfreude! Sichern Sie sich Ihr Ticket zur neuen Sonderausstellung bis 31. August 2019 und profitieren Sie von unseren attraktiven Frühbucherrabatten. Die Eintrittskarten sind an der Museumskasse und online erhältlich. 

Online-Ticket kaufen