Direkt zum Inhalt

Sonntag, 13. Oktober 2019 | 11:15 Uhr

Armin Oehmke

Erdstrukturen, Menschen & Reisebilder

Moderation: Prof. Dr. Claude W. Sui und Stephanie Herrmann M.A.

Ort: Museum Zeughaus, Florian-Waldeck-Saal

Eintritt: 3 Euro

ohne Voranmeldung

Die Schwarz-Weiß-Fotografien von Oehmke beschäftigen sich mit Erdstrukturen, Menschen und Reisebilder. Neben bildjournalistische Momentaufnahmen, erinnern inszenierte Bildserien an Film Stills. Für sein Projekt „Thanatos“ erhielt der den „Canon Profifoto Förderpreis“ 15/2.

Abschlussarbeit an der Hochschule Mannheim, Fakultät für Gestaltung, Institut für Fotografie, Prof. Frank Göldner

Talk Fotografie

Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre Arbeiten zu unterschiedlichen fotografischen Positionen und treten mit dem Publikum in einen offenen und lebendigen Dialog. Der Talk Fotografie eröffnet Einblicke in die mannigfaltigen fotografischen Gestaltungsmöglichkeiten in fototechnische Verfahren von der Pionierzeit bis zur zeitgenössischen Fotografie.

Zum Programm 2019