Direkt zum Inhalt

Montag, 21. Oktober 2019 | 19:00 Uhr

Eine Reise durch Deutschland. Die Mordserie der NSU

ZEPHYR Vortrag

mit Paula Markert

Ort: Museum Zeughaus C5, Florian-Waldeck-Saal

Eintritt: 3,- Euro

Die Hamburger Dokumentarfotografin Paula Markert reiste auf den Spuren des NSU durch Deutschland und dokumentierte Menschen und Orte, die mit dem NSU Komplex in Verbindung stehen. Ihre Fotos von Tatorten und Urlaubaufenthalten der Mörder während ihrer Zeit im Untergrund stehen neben Portraits von Opfern, Anwälten und Institutionen und zeichnen ein nie gesehenes Bild von Deutschland.