Direkt zum Inhalt

Freitag, 29. Oktober 2021 | 20:00 Uhr

Ensemble Recherche – Duette und Trios

Ort: Museum Weltkulturen D5, Anna-Reiß-Saal

Eintritt: 25 Euro, erm. 5 Euro

Vom 29.-31. Oktober veranstaltet die Gesellschaft für Neue Musik Mannheim e.V. ein kleines Festival mit drei stimmungsvollen Konzertabenden.

Das erste Konzert des Festivals findet am 29. Oktober 2021 mit dem Freiburger Ensemble Recherche statt. Das Ensemble ist schon seit vielen Jahren Gast bei der Gesellschaft. Eine Kooperation, die auch in Zukunft regelmäßig fortgeführt werden soll, da das Ensemble nicht nur bei der Gesellschaft, sondern auch den Mitgliedern und Zuhörern ein ausgesprochen gutes Renommee hat. In diesem Konzert reisen sie in reduzierter Besetzung an und präsentieren Duos und Trios für Streicher, Bläser und Klavier. Unter anderem mit Werken von Lachenmann, Saunders und Sara Glojnari?.

Eine Veranstaltung der Gesellschaft für Neue Musik Mannheim