Direkt zum Inhalt

Sonntag, 12. Dezember 2021 | 14:00 Uhr

Ägypten – Land der Unsterblichkeit

Ägypten - Land der Unsterblichkeit

Öffentliche Führung für Groß und Klein

geeignet für Erwachsene sowie Kinder ab 6 Jahren

Ort: Museum Weltkulturen D5, Treffpunkt: Museumskasse

Teilnahmegebühr: 3,50 Euro, ermäßigt 2 Euro, jeweils zzgl. Eintritt in die Ausstellung

Ohne Anmeldung, Teilnehmerzahl begrenzt.

Mit der beliebten Schau Ägypten – Land der Unsterblichkeit entführen die Reiss-Engelhorn-Museen ins Reich der Pharaonen, Hieroglyphen und Mumien. Mit außergewöhnlichen Exponaten und aufwändigen Inszenierungen illustriert sie wichtige Aspekte wie das Alltagsleben an den fruchtbaren Ufern des Nils, die Stellung des Pharaos und seines Beamtenstaates, den aufwändigen Totenkult sowie die weitverzweigte Götterwelt.

Allgemeine Sicherheits- und Hygienemaßnahmen

Alle wichtigen Informationen zu den coronabedingten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen in den Reiss-Engelhorn-Museen finden Sie hier