Direkt zum Inhalt

Mittwoch, 19. Januar 2022 | 20:00 Uhr

Faure Quartett

Kammermusik in den Reiss-Engelhorn-Museen

Ort: Museum Weltkulturen D5, Anna-Reiß-Saal

Eintritt: 30 Euro, erm. 25 Euro

Anmeldung per Mail an kammermusik-ma@​mail.de

Programm

Erika Geldsetzer, Violine; Sascha Frömbling, Viola; Konstatin heidrich, Violoncello; Dirk Mommertz, Klavier

  • Gabriel Fauré: Klavierquartett Nr. c-Moll op.15
  • Antonin Dvorak: Klavierquartett Es-Dur op. 87

Seit der Gründung dieser Kammermusikreihe gehört das damals noch sehr junge Fauré Quartett zum festen Bestand ihres Konzertangebots. Mit dem ersten Klavierquartett seines Namensgebers hat es vor 20 Jahren hier sein Debut gegeben. Seither ist das Fauré Quartett zu einem beliebten „Stammgast“ geworden, der aus der Reihe nicht hinweggedacht werden kann. Zum 25. Jahr seines Bestehens hat das Quartett die Klavierquartette Gabriel Faurés wieder in sein Repertoire aufgenommen und wird das Stück an diesem Abend durch das wunderbare zweite Klavierquartett von Antonin Dvorák ergänzen.

Eine Veranstaltung des Kammermusik Mannheim e.V.

Allgemeine Sicherheits- und Hygienemaßnahmen

Alle wichtigen Informationen zu den coronabedingten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen in den Reiss-Engelhorn-Museen finden Sie hier