Blick in die Ausstellung "Eiszeit-Safari"

Rückblick

Sonderausstellungen 2024

Kinderträume

10.9.2023 – 26.5.2024

Museum Zeughaus

Mit zahlreichen historischen Spielzeugminiaturen und Originalobjekten zeichnete die Schau ein facettenreiches Bild von Spielen, Lernen und Leben um 1900 nach. 

zur Ausstellung

30 years of Time Warp

3.4.2024 – 7.4.2024

Museum Peter & Traudl Engelhornhaus

Eine Multimedia-Ausstellung präsentiert von Time Warp in Zusammenarbeit mit den Reiss-Engelhorn-Museen.

zur Ausstellung

Sonderausstellungen 2023

Die Welt am Oberrhein

30.9.2022 – 30.7.2023

Museum Zeughaus

Das Forum Internationale Photographie der Reiss-Engelhorn-Museen präsentierte Fotografien von Robert Häusser aus den 1960er Jahren. Eindrucksvolle Aufnahmen der Burgen, Schlösser, Städte, aber auch der Berufsstände oder des ländlichen und urbanen Alltagslebens entlang des Oberrheins.

zur Ausstellung

Herzklopfen

22.1.2023 – 25.6.2023

Museum Peter & Traudl Engelhornhaus

In Kooperation mit dem mudac – Kantonales Museum für Design und angewandte Kunst der Gegenwart in Lausanne feierten die Reiss-Engelhorn-Museen zu Ehren der Stifter die Neueröffnung des Hauses mit zeitgenössischer Glaskunst namhafter internationaler Künstlerinnen und Künstler – von Marc Chagall bis Toots Zynsky.

zur Ausstellung

Apropos Visionär. Der Fotograf Horst H. Baumann

22.1.2023 – 25.6.2023

ZEPHYR im Museum Bassermannhaus und zu Gast im Museum Peter & Traudl Engelhornhaus

ZEPHYR erinnerte in einer großen Retrospektive an das Werk des deutschen Fotografen Horst H. Baumann

zur Ausstellung

Die Normannen

18.9.2023 – 26.2.2023

Museum Zeughaus

Zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum widmete sich eine umfassende kulturhistorische Sonderausstellung der faszinierenden Geschichte der Normannen. In einem spannenden Bilderbogen zeigte sie, wie aus Wikingern Normannen wurden, die seit dem 9. Jahrhundert das Gesicht Europas veränderten. Auf ihren Spuren führte die Reise von Skandinavien bis ans Mittelmeer, von der Ostseeküste bis ans Schwarze Meer.

zur Ausstellung

Sonderausstellungen 2022

200 Jahre Sparkasse Rhein Neckar Nord

17.7.2022 – 27.11.2022

Museum Weltkulturen

Anlässlich ihres 200-jährigen Jubiläums präsentierte die Sparkasse Rhein Neckar Nord in Zusammenarbeit mit den Reiss-Engelhorn-Museen die ereignisreiche Geschichte des Traditionshauses – von den Anfängen bis zum Blick in die Zukunft.

zur Ausstellung

Narratives of Resistance

19.3.2022 – 22.5.2022

ZEPHYR zu Gast im Museum Weltkulturen

Eine Ausstellung im Rahmen der Biennale für aktuelle Fotografie 2022 mit Arbeiten von Poulomi Basu, Silvy Crespo, Nepal Picture Library.

www.biennalefotografie.de 

Sonderausstellungen 2021

Eiszeit-Safari

18.4.2021 – 13.2.2022

Museum Weltkulturen

Zeitreise gefällig? Wir haben eine Eiszeitsafari im Angebot. Erleben Sie, wie es gewesen wäre, eine Safari in der Zeit zwischen 40.000 und 15.000 Jahren vor heute zu unternehmen.

zur Ausstellung

gesichtslos – Frauen in der Prostitution

14.11.2021 – 20.2.2022

Museum Weltkulturen

Eine Ausstellung der Beratungsstelle Amalie in Zusammenarbeit mit den Reiss-Engelhorn-Museen

zur Ausstellung

Sonderausstellungen 2020

Jörg Brüggemann: Wie lange noch

05.09.2020 – 06.01.2021

ZEPHYR zu Gast im Museum Weltkulturen

In 80 Bildern um die Welt

14.08.2020 – 04.07.2021

Forum Internationale Photographie, Museum Zeughaus

digitale Angebote zur Ausstellung

Marc Erwin Babej: Yesterday – Tomorrow

15.03.2020 – 31.01.2021

Museum Weltkulturen

Reconsidering Icons

29.02.2020 – 28.06.2020

ZEPHYR zu Gast im Museum Weltkulturen

Sonderausstellungen 2019

Chromatik. Klang der Farbe in der modernen Glaskunst.

Glanzlichter aus der Sammlung Peter und Traudl Engelhorn des mudac Lausanne

01.12.2019 – 17.01.2021

Museum Zeughaus

Gaston Paris

15.03.2020 – 31.01.2021

Museum Zeughaus

Margiana

29.02.2020 – 28.06.2020

Museum Weltkulturen

Javagold. Pracht und Schönheit Indonesiens

15.09.2019 – 13.04.2020

Museum Zeughaus

Alles mit der Zeit. Eine Mitmach-Ausstellung für kleine und große Zeitgeister

30.05.2019 – 02.02.2020

Museum Weltkulturen